top of page

Funkelnagelneu

Herzlich willkommen an die Besucher von gutshotel.de, literaturpark-grossbreesen.de, diebuchbar.de -

Ihr seid hier total richtig! ;-)

Diese Internetpräsenz ist neu entstanden und in Arbeit seit Okt23, veröffentlicht Feb24. Ideen, Schreibfehler, fehlende Informationen, Ungereimtheiten, Funktionslecks bitte gerne mitteilen. Danke schön! ♥  Viel Freude beim Durchstöbern! ♥

Literaturien

 

Besucht man uns, so ist es, als begäbe man sich in das offene Buch einer Familiengeschichte.

Über allem ist die besondere Magie eines Ortes spürbar, an dem Gäste und Gastgeber ganz offensichtlich ihr Leben miteinander teilen. Eine bewohnte Bibliothek. Hier geht es um eine bestimmte Seelenruhe, um Zärtlichkeit und Poesie. Uns geht es darum, den Reichtum unserer Wesen zu entfalten. Ihr spürt unseren Menschenhunger, unsere Neugier und Entdeckerlust. Unsere Geselligkeit braucht Unbekümmertheit, Aufgeschlossenheit und gute Laune, auch Zeit zur Muße, Leichtigkeit und einen Schuß Frivolität. Unser Gutshof Groß Breesen ist nicht einfach nur ein Hotel oder ein dekorativer Ort zum Speisen und Trinken, sondern ein riesiges Beziehungsgeflecht. Alles, was in diesem Hause passiert, beruht auf Kommunikation.

 

Herzlich willkommen.♥

Literaturiens
Philosophie & Sinn des Lebens

Wir sind eine große Gutshoffamilie, welche unseren Gästen ein Gefühl der Nähe und Geborgenheit gibt. Unsere Gäste können sich hier wie Entdeckungsreisende fühlen, die neue Welten erforschen.  Angekommen bei liebevollen Gastgebern, kehren sie entspannt, aufgeladen, mit Wohlfühlenergie oft als Freunde nach Hause zurück - und kommen bald wieder.

Der Zweck der Existenz

des Gutshofes Groß Breesen besteht darin, mit achtsamem Blick

die Wünsche unserer Gäste und Mitbewohner auf Zeit zu erkennen, die Natur erfahren, einfach mal so im Park auf der Liege liegen oder in der Hängematte und Wolkenbilder schauen oder Löcher in die Luft dazwischen, einfach mal so durch den Wald spazieren, Blätter riechen, Bäume umarmen, den weichen bemoosten Boden unter den Füßen spüren, auf einem umgestürzten Baum balancieren. Alles ohne ein Ziel, es muß nichts bringen. Keiner muß eine Rolle spielen. Niemand muß etwas beweisen. Keiner braucht etwas erwarten und nichts darstellen – nur atmen.

Wir möchten den Menschen um uns herum offen und ehrlich begegnen, sie bereichern mit schönen Gefühlen, mit erfüllten Bedürfnissen und zauberhaften, wunderbaren Erlebnissen, die die Seele streicheln, mit bedingungsloser Liebe und einem grenzenlosen Vertrauen

der Gastgeber zu ihren Gästen.

Die "Insel" Literaturien ist das Gegenteil von Hektik.

»Wir dürfen die Möglichkeit nutzen, die sich uns bietet, unseren magischen Ort zu finden

und dort in die besondere Energie dieses Ortes zu tauchen.«

John Strelecky

Literaturiens Big Five for Life:

 

uf die "Insel" Literaturien kommen, um von hier aus die ganze Welt zu bereisen.

xklusive Lesewelt. Entdeckt das unfassbare Abenteuer in diesem Bücherland von mehr als einer Viertelmillion Bücher aller Genre, Zeiten, Kontinente und Zauberwelten.

Entdeckt dieses Paradies für Bücherwürmer und Leseratten.

Inspiration und Harmonie findet Ihr an diesem besonderen Ort, der geomantisch voller Energie steckt und den die Benedektiner des Klosters Dobbertin schon als ihre Domäne ausbauten.

b sich mit Stapeln von Büchern auf dem Sofa oder im Park niederlassen und ohne weiteres Verkehrsmittel quer durch die Welt bis nach Phantasien reisen; ob radeln, wandern, paddeln oder Federball spielen; ob den Spuren großartiger Kultur in der nahen Region folgen; ob regionales, hausgemachtes Essen genießen; ob mit einem Glas eines empfohlenen Getränkes durch den Gutspark wandeln – Natur, bibliophile Kunst und mehr als 250.000 Bücher fügen sich an diesem Ort zu einem einzigartigen Gesamterlebnis.

nsere Gutshoffamilie lädt ein, sich wohlig mit einem Buch in eine gemütliche Ecke zurückzuziehen und am großen Tisch in Gemeinschaft Fröhlichkeit zu erleben.

»Wenn wir uns ständig Sorgen darüber machen, was als Nächstes kommt,

verpassen wir die Chance, auf alles zu reagieren, was um uns geschieht.

Es wird uns nie gelingen, die Zukunft zu erreichen:

wenn wir dort ankommen, wird sie zur Gegenwart.

Daher können wir das Leben entweder genießen, während es stattfindet,

oder wir können uns ständig darauf vorbereiten,

es zu genießen.«

John Strelecky

Wer ist  Literaturien?

»Jedes erfolgreiche Unternehmen lebt von den Menschen, die es erfolgreich machen.«

Wenn Ihr Literaturien besucht, dann freut Ihr Euch auf die vielen Bücher, auf die Natur und die Ruhe

und das tolle Essen. Doch spätestens beim zweiten Mal freut Ihr Euch auch einfach auf die Menschen,

denen Ihr hier begegnet. Auf die, die Ihr wiederseht und auf die, die Ihr neu kennenlernt.

Das ist der Charme der "Insel".

Kleine Vorstellungsrunde? Kommt sofort:

»Niemand hat je etwas verändert, indem er so war wie alle anderen.« 

P.T.Barnum

Was ist  Literaturien?

»Die edelste Kunst ist, andere glücklich zu machen.«

P.T.Barnum